Zum Inhalt

IPS und Miele gemeinsam auf der Machine Learning Week 2022

-
in
  • 2022
© IPS​/​TU Dortmund

Im Forschungsprojekt AKKORD arbeitet das IPS an einer modularen Lösung für die Anwendung von Datenanalyse im industrielle Umfeld. Gemeinsam mit Forschungspartner Miele konnte ein interessanter Bereich dieses Projektes im Rahmen der Machine Learning Week 2022 in Berlin vorgestellt werden.

Im Use Case 2 von AKKORD arbeitet das IPS gemeinsam mit Miele und RapidMiner an der Entwicklung eines ganzheitlichen und vernetzten Reporting- und Analysetools für das Qualitätsmanagement in diesem Rahmen. Dabei nutzt Miele einzelne Bausteine der AKKORD-Analyseplattform für verschiedene Analysefragestellungen. Dies war Kern eines Vortrages im Rahmen der diesjährigen Machine Learning Week in Berlin. Sibylle Legner (Miele) und Marius Syberg (IPS) zeigten im Rahmen ihrer Case Study im Track "Predictive Analytics World – Industrie 4.0", wie die Implementierung der AKKORD Ideen im industriellen Anwendungsfall erfolgt ist und dabei Einblicke in den Gesamtkontext des Qualitätsmanagements bei Miele und Herausforderungen im Felddatenmanagement geben. Auch das Forschungsprojekt selbst konnte zahlreichen Interessierten vorgestellt werden.

Auch zwei andere Use Cases des AKKORD-Projektes konnten ihre Ergebnisse präsentieren. Zahlreiche weitere interessante Vorträge und Keynotes sowie ein intensiver Austausch mit anderen Anwendern von Künstlicher Intelligenz in verschiedenen Industrien rundeten eine gelungene Veranstaltung ab. Wir bedanken uns bei den Organisatoren der Machine Learning Week für eine tolle Konferenz und freuen uns auf die Teilnahme an zukünftigen Events.

 

 

Anfahrt & Lageplan

Technische Universität Dortmund

Institut für Produktionssysteme / IPS

Leonhard-Euler-Str. 5

Gebäude MB I

44227 Dortmund

Hier gelangen Sie zu der interaktiven Karte.

Otto-Hahn-Straße 6

Raum: C1-02-177

(Einfahrt 31)

44227 Dortmund

Hier gelangen Sie zu der interaktiven Karte.

Interaktive Karte

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark.

Campus Lageplan Zum Lageplan