Zum Inhalt
Institutsleitung

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Jochen Deuse

E-Mail senden

 

Telefon
+49 231 755-2651
Adresse

TU Dortmund 
Leonhard-Euler-Str. 5 
D-44227 Dortmund 
Germany

Raum

201

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Jochen Deuse

Zur Person

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Jochen Deuse studierte von 1988-1994 Maschinenbau an der Universität Dortmund mit zusätzlichem Auslandsstudium „Manufacturing Technology" an der University of Limerick, lrland und promovierte von 1994-1998 am Laboratorium für Werkzeugmaschinen und Betriebslehre (WZL) der RWTH Aachen. Im Zeitraum von 1998 bis 2005 war er für die Bosch-Gruppe in vielfältigen Führungspositionen tätig. Er ist Leiter des Instituts für Produktionssysteme (IPS) an der Technischen Universität Dortmund und hält seit 2005 die Professur für Arbeits- und Produktionssysteme (APS). Seit 2019 hält er zusätzlich eine Professur an der University of Technology Sydney (UTS), Faculty of Engineering and Information Technology, School of Mechanical and Mechatronic Engineering und ist seit 2020 Direktor des „Centre for Advanced Manufacturing" an der UTS.

  • Pro­duk­tions­sys­te­me
  • Produktionsmanagement
  • Di­gi­ta­li­sie­rung und Industrie 4.0

seit 2005

Mitglied des RIF e.V., Institut für Forschung und Transfer, Dortmund, Leiter der Abteilung „Industrial Engineering“

seit 2006

Mitglied im Vorstand des Netzwerks Industrie RuhrOst (NIRO), seit 2008 geschäftsführender Vorstand

2007-2012

Mitglied des Kuratoriums des Instituts für Arbeitsphysiologie an der Universität Dortmund

2008 - 2011

Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des REFA Bundes­verbandes

seit 2008

Fellow European Academy on Industrial Management (AIM)

seit 2010

Mitglied der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (GfA)

seit 2011

Mitglied der Wissenschaftliche Gesellschaft für Arbeits- und Betriebsorganisation (WGAB)

seit 2013

Mitglied der Wissenschaftlichen Gesellschaft Montage Handhabung Industrierobotik (MHI e. V.)

2014 - 2018

Mitglied des Vorstands der Gesellschaft für Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik (GVB) e. V.

2015 - 2017

Mitglied des Beirates des MTM-Institutes, Zeuthen

 

2006 - 2009

Sprecher der „NRW Graduate School of Production Engineering and Logistics“, Technische Universität Dortmund

2009 - 2011

Sprecher der „Forschungsschule für energieeffiziente Produktion und Logistik“, Technische Universität Dortmund und Ruhr-Universität Bochum

1994 - 1998

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Produktionssystematik (Prof. Dr.-Ing. Walter Eversheim), Laboratorium für Werkzeug-maschinen und Betriebslehre (WZL) der RWTH Aachen

1998 - 2000

Fachreferent Technische Funktionen, Steuergerätewerk Reutlingen, Geschäftsbereich Automobilelektronik, Robert Bosch GmbH, Reutlingen

2000 - 2002

Referent des Bereichsvorstands, Geschäftsbereich Automobilelektronik, Robert Bosch GmbH, Reutlingen

2002 - 2005

General Manager Manufacturing, Robert Bosch Australia, Melbourne, Australien

seit 2005

Ordentlicher Professor (C4) an der Technischen Universität Dortmund, Fakultät Maschinenbau, Lehrstuhl für Arbeits- und Produktionssysteme

2009

Ruf an die RMIT University (Royal Melbourne Institute of Technology), Australien, Full Professor and Head of School of Mechanical and Automotive Engineering (abgelehnt)

seit 2012

Leiter des Instituts für Produktionssysteme, Technische Universität Dortmund

2014

Ruf an die University of Tasmania, Full Professor and Head of School of Engineering and ICT, Hobart, Australien (abgelehnt)

2015 - 2016

Kommissarische Leitung der Professur Industrielle Robotik und Produktionsautomatisierung

seit 2019

Professor an der University of Technology Sydney, Faculty of Engineering and Information Technology, School of Mechanical and Mechatronic Engineering, Advanced Manufacturing/ Industry 4.0

seit 2020

Director of the Centre for Advanced Manufacturing, Faculty of Engineering and Information Technology, University of Technology Sydney, Australien

Veröffentlichungen

Anfahrt & Lageplan

Technische Universität Dortmund

Institut für Produktionssysteme / IPS

Leonhard-Euler-Str. 5

Gebäude MB I

44227 Dortmund

Hier gelangen Sie zu der interaktiven Karte.

Otto-Hahn-Straße 6

Raum: C1-02-177

(Einfahrt 31)

44227 Dortmund

Hier gelangen Sie zu der interaktiven Karte.

Interaktive Karte

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark.

Campus Lageplan Zum Lageplan